Gib niemals auf,

Gib niemals auf,

nicht den Glauben, und nicht die Hoffnung!

Mir geht es im Moment ganz und gar nicht gut, und ich weiß noch nicht einmal womit ich das verdient habe. Aber ich bin nicht allein mit meinem Problem. Hilfe kommt von Freunden, und auch durch zufällige Begegnungen (Sind sie wirklich zufällig?). Als ich nur eben zu einem Buch, was mit meinem Thema gar nichts zu tun hat, eine Information im Internet suchte, stieß ich auf ein Video über Nick Vujicic. Das hat mich erstmal umgehauen.

Nick ist ohne Arme und Beine geboren, dagegen ist mein aktuelles Problem ein Witz. Wie dieser junge Mann mit seinem Schicksal umgeht, hat (nicht nur) mich zutiefst berührt und beeindruckt. Als seine Bitte um ein Wunder an ihm nicht erfüllt wurde, beschloss er, selbst ein Wunder für andere zu werden.

Nick Vujicic ist ein begnadeter Redner geworden und hält rund um die Welt Vorträge. Anfang April 2011 war er auch in Deutschland. Sein Buch ist gerade auf Deutsch erschienen.

Hier ein Video mit Ausschnitten aus seinen Vorträgen mit deutschen Untertiteln:

Nick Vujicic im Interview mit JesusHouse TV:

Ein Porträt von Nick Vujicic: I Love Living Life. I Am Happy.

Schreibe einen Kommentar