Becker-Heidmann 2014

Becker-Heidmann, P. (2014): Die internationale Radiokohlenstoff-Boden-Datenbank (IRSDB). Jahrestagung AK Geoarchäologie und AG Paläopedologie. Aachen, 29.-31.05.2014.

Download (Folien)

Abstract:

Der aktuelle Entwicklungsstand der Datenbank IRSDB wird vorgestellt. In der IRSDB werden Radiokohlenstoffdatierungen von Böden gesammelt und zum Abruf bereitgestellt. Vorzugsweise enthält die Datenbank Daten von Bodenprofilen, aber auch Einzeldatierungen sind erfasst. Die Daten wurden unter unterschiedlichen Fragestellungen aus Archäologie und Bodenkunde gewonnen und sollen für verschiedene Aspekte (Bodenkunde, Archäologie, Klimaforschung) nutzbar sein. Daher wird versucht, die für alle diese Aspekte notwendigen und sinnvollen Details in der Datenbank zu erfassen.
Die Dateneingabe erfolgt manuell kontrolliert über Dateien im Text- oder CSV-Format. Die Datenbank ist über die Webseite irsdb.de erreichbar. Der Datenbestand kann nach verschiedenen Parametern durchsucht werden.
Derzeit wird an einer Verbindung mit anderen geowissenschaftlichen Datenbanken über webservices gearbeitet.

Kommentar / Bitte um Zusendung der Veröffentlichung
  1. (erforderlich)
  2. (gültige email erforderlich)
Datenschutz
Ich bin kein Roboter